So circa alles, was Sie sich gerade so vorstellen können. Um spezifischer zu werden: zum einen sind Bakterien, die für Halsweh und Husten sorgen könnten, kein Problem mehr. Aber auch Viren, wie das Coronavirus, Grippeviren oder das Norovirus werden durch ActiveCoat powered by TiTANO® auf Oberflächen, die viel genutzt werden, unschädlich gemacht. Hinzu kommen Algen und Pilze jeglicher Art. ActiveCoat revolutioniert die Hygiene nachhaltig.

Die Beschichtung ActiveCoat powered by TiTANO® bleibt bis zu einem Jahr bestehen und ist im Vergleich deutlich günstiger als ständiges Desinfizieren und Reinigen. Nach einmaliger Auftragung wird die bakterielle Belastung von viel genutzten Oberflächen nachweislich und signifikant durch die selbstreinigenden Eigenschaften der Beschichtung reduziert. Die Oberflächenbeschichtung verhindert das exponentielle Wachstum von Bakterien auf viel genutzten Oberflächen. Denn normalerweise ist schon circa 6 Stunden nach Reinigung und Desinfektion einer Fläche die mikrobielle Belastung zurück auf einem hohen und potenziell gesundheitsschädlichen Niveau für uns Menschen.

Wir sind davon überzeugt, dass unsere Oberflächenbeschichtung die Hygiene revolutioniert. Aufgrund seiner fast schon selbstreinigenden Eigenschaften wird es mit der ActiveCoat powered by TiTANO® Beschichtung unnötig viel genutzte und berührte Oberflächen mehrmals täglich zu desinfizieren. Die Oberflächenbeschichtung ist hydrophil und zieht herumfliegende Viren und Bakterien an. Sobald diese mit ActiveCoat in Kontakt kommen, wird die Zellmembran angegriffen, die Replikation gestoppt und die Viren und Bakterien abgetötet. Auf diese Art und Weise wird die mikrobielle Belastung gesenkt und die Oberflächen werden sicherer zu berühren. Das Infektionsrisiko ist entsprechend gesenkt.

ActiveCoat powered by TiTANO® wurde erstmals 2018 in einer orthopädischen Praxis getestet. Über eine Woche hinweg wurden mehrmals am Tag Proben genommen (vor und nach der Reinigung, zu Beginn des Tages und nach Praxisschluss) und beobachtet, wie hoch die bakterielle Belastung von Oberflächen im Durchschnitt ist. Da das Praxis- und Reinigungspersonal über die Tests nicht informiert wurde, wurden die Methoden der Reinigung und Desinfektion in dieser Zeit nicht verändert. Nach einer Woche wurde die Oberflächenbeschichtung ActiveCoat aufgetragen und eine weitere Woche mit Tests und Aufzeichnungen folgte. Noch immer wurde das Personal über die Tests nicht informiert. In der zweiten Woche wurde festgestellt, dass die bakterielle Belastung von viel genutzten Oberflächen in der orthopädischen Praxis im Vergleich zur Woche 1 signifikant reduziert war. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen.

ActiveCoat powered by TiTANO® ist äußerst abriebbeständig (Elcometer-Test entsprechend ASTM). Sowohl unter trockenen Gegebenheiten als auch bei wiederholter Reinigung mit Wasser und wässrigen Desinfektionsmitteln, die Ethanol, Isopropanol oder Benzylammoniumchlorid enthalten (bis zu 5.000 Reinigungszyklen). Die Oberflächenbeschichtung hält bis zu einem Jahr, regelmäßige Checks garantieren die Sicherheit.

Verwenden Sie einfach Ihre gängigen Reinigungsprodukte mit einem pH-Wert zwischen vier und acht um Oberflächen, die mit ActiveCoat powered by TiTANO® beschichtet sind, zu reinigen.

Zunächst müssen wir sicherstellen, dass die Oberflächen, die beschichtet werden sollen, auch wirklich sauber sind. Die flüssige ActiveCoat powered by TiTANO® Lösung wird in die elektrostatischen Sprühgeräte gefüllt, die wir zur Auftragung nutzen. Abhängig von Material und örtlicher Begebenheit, muss die Lösung mit destilliertem Wasser verdünnt werden. Aufgetragen wird ActiveCoat in einer gleichmäßigen Z-Form und muss nach der Besprühung einmal vollständig trocknen, bevor die normale Nutzung der Flächen wieder möglich ist. Die Dauer des Trocknungsprozesses ist abhängig vom Material der besprühten Oberfläche, aber wir empfehlen 30 Minuten bei geöffnetem Fenster.

Wir kommen vorbei und schauen uns zusammen Ihre lokalen Begebenheiten an. Wir empfehlen Ihnen zu beschichtende Oberflächen und erklären auch sehr gerne warum. Nach einem ersten Überblick berechnen wir die Größe der zu beschichtenden Fläche um die Sicherheit Ihrer Kunden, Gäste, Besucher und Angestellten zu gewährleisten. Dann kann es auch schon los gehen, Sie müssen nur im Vorhinein sicherstellen, dass die Oberflächen vor der Besprühung gründlich gereinigt worden sind. Wir kümmern uns um den Rest.

ActiveCoat powered by TiTANO® wirkt unabhängig von Licht- und Temperaturverhältnissen. Dementsprechend ist es nicht nur möglich fast jedes Material zu beschichten, sondern wir können auch jeden Ort mit unserer ActiveCoat Oberflächenbeschichtung versehen (Kühlraum, Büro, Hotelzimmer, öffentliches Verkehrsmittel etc.).

Grundsätzlich am besten alle Oberflächen und Gegenstände die jeden Tag von vielen Leuten angefasst werden. Beispiele könnten Lichtschalter, Türklinken, Aufzüge, Geländer von (Roll-)Treppen, Tische, Stühle und Sofas, elektronische Geräte und Kaffeemaschinen sein. Aber auch Fernbedienungen, Schlüssel und Schlüsselanhänger. Um genau zu sein, kommt es sehr auf Ihr Büro, Geschäft, Hotel oder Restaurant an. Kontaktieren Sie uns gerne und wir freuen uns zusammen ein Konzept zu entwickeln, dass genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Wir haben gehört, dass das möglich sein soll. In einem Fall wurde das komplette Zimmer inclusive Decke, Wände und Möbel eingesprüht. Die Person stellte fest, dass nach der Behandlung mit ActiveCoat deutlich seltener Kopfschmerzen auftraten. Was könnte der Grund dafür sein? Die ActiveCoat powered by TiTANO® Oberflächenbeschichtung ist hydrophil und zieht Keime, Bakterien und Viren an, die durch die Luft fliegen. Wenn das nicht mehr der Fall ist, kann die Luft in einem beschichteten Raum durchaus besser sein – sauberer, frischer – und gut riechen. Wir würden uns sehr freuen dazu mehr Feedback zu bekommen, also kontaktieren Sie uns gerne und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit uns.

Nein – keinerlei Schaden oder Risiko für Sie, Ihre Haut, oder Ihre generelle Gesundheit. Nichtsdestotrotz sollte ActiveCoat powered by TiTANO® von unserem speziell geschulten Personal unter den nötigen Sicherheitsvorkehrungen und mit entsprechender Schutzkleidung (inklusive Schutzbrille, Gesichtsschutz, Handschuhe, FFP3-Partikelmaske) aufgetragen werden. Nach der Auftragung muss die Beschichtung einmal komplett trocknen, bevor zur üblichen Nutzung zurückgekehrt werden kann (circa 30 Minuten).

Mein Kind hat den beschichteten Tisch im Kindergarten abgeleckt. Ist ActiveCoat giftig?

Aufgrund unseres Aufsprühverfahrens mittels elektrostatischer Sprühgeräte ist ActiveCoat absolut gleichmäßig, wenn aufgetragen. Die selbstreinigende Oberflächenbeschichtung ist farb- und geruchslos und unbedenklich auf Textilien, Teppich, Holz, Stein, Metall, usw. Auf dunklem Echt- oder Kunstleder kann die Lösung allerdings graue Flecken hinterlassen. Um dem entgegen zu wirken, empfehlen wir, eine Verdünnung mit destilliertem Wasser bei diesen Materialien vorzunehmen.

ActiveCoat powered by TiTANO® wird in Deutschland produziert.

Load More